Das ist doch kein Stundenhotel!

Bewertung: 10 / 10
10/10

Das ist jetzt aber ober-mega-peinlich! Eigentlich hab ich ein Date in der Wohnung erwartet und mich natürlich für ihn so richtig sexy aufgebrezelt. Das Auge f*ckt ja bekanntlich mit. Doch wer steht dann so unerwartet vor der Tür? Mein Vermieter! Was macht denn der da? Aber das ist mir dann auch völlig egal, denn ich komme gar nicht dazu zu fragen. Da holt er schon sein dickes Teil aus der Hose und wedelt damit vor meinem Gesicht. Er denkt sicher, dass mir ein geiler F*ck am Tag eh nicht reicht und damit hat er im Grunde auch völlig recht. Was ich aber dann nicht so prickelnd finde ist, dass er mir seine F*cksahne in meine unersättliche MILF-F*tze pumpt und mich dann letztendlich für mein ursprüngliches Date einfach genau so liegen lässt. Ein wenig unforscher hätte der F*ck schon enden können. Ein typisch rücksichtsloser Vermieter halt!
#Stundenhotel #AOF*ck #NetzNylons

Veröffentlicht am: 05.05.2019
Länge: 10:20 Min.
4 Bewertungen